Aktuelle Abmahnung wegen Filesharing durch EMI Music Germany / Kanzlei Kornmeier & Partner

Hatten wir vor wenigen Tagen noch von Abmahnungen der EMI Music Germany berichtet, die durch die Kanzlei Rasch aus Hamburg verschickt werden, so haben wir es diesmal mit der Kanzlei Kornmeier & Partner aus Frankfurt zu tun, die Urheberrechtsverletzungen durch Filesharing bezüglich des Werkes “David Guetta – Who’s That Chick? (feat. Rihanna)” abmahnt.

Gefordert wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines eher moderaten Vergleichsbetrages von 450,00 €.

Das bezeichnete Werk ist auf sogenannten Top 100 Hitcontainern enthalten. Aus diesem Grund ist höchste Vorsicht bei der Abgabe von Unterlassungserklärungen geboten. Wird die von der Kanzlei Kornmeier & Partner im Entwurf übersandte Unterlassungserklärung tatsächlich so abgegeben, liegt hierin das Anerkenntnis der Rechtsverletzung. Dies führt dazu, dass gegen eventuell folgende Abmahnungen, die sich auf den selben Zeitpunkt und denselben Hitcontainer beziehen, jedoch ein anderes Werk zu Gegenstand haben, quasi keine Verteidigungsmöglichkeit mehr besteht.

Unterschreiben Sie daher die beigefügte Unterlassungserklärung nicht sondern beauftragen Sie einen spezialisierten Rechtsanwalt, der Ihnen helfen wird. Gern können Sie uns kontaktieren.