Filesharing: Abmahnung Kanzlei Nümann + Lang für Styleheads GmbH – “Monsta” von Culcha Candela

Die Kanzlei Nümann + Lang zeigt wieder viel Aktivität und mahnt derzeit für die Styleheads Gesellschaft für Entertainment mbH Urheberrechtsverletzungen am Musiktitel “Monsta” con Culca Candele ab.

Gefordert wird die übliche Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines Vergleichsbetrages von 450,00 EUR.

Die Angaben zur Rechtsverletzung sind, wie bei Nümann + Lang üblich, recht umfangreich. Gleiches gilt für die Ausführungen zu den vermeintlichen Ansprüchen. Der Entwurf der Unterlassungserklärung enthält jedoch die Zahlungsverpflichtung und somit ein Schuldeingeständnis.

Es muss daher geraten werden, die Unterlassungserklärung nicht zu unterschreiben und zunächst nicht zu zahlen. Lassen Sie sich von einem spezialisierten Rechtsanwalt beraten, was zu tun ist. Vertrauen Sie nicht auf “Allheilmittel” aus Internetforen. Lassen Sie die Ihnen gesetzte Frist nicht fruchtlos verstreichen!

2 thoughts on “Filesharing: Abmahnung Kanzlei Nümann + Lang für Styleheads GmbH – “Monsta” von Culcha Candela

  1. RA Ratzka sagt:

    Niemand zwingt Sie, einen Anwalt zu konsultieren. Wenn Sie aber im Verfahren auf einstweilige Verfügung vor dem Landgericht einen Anwalt nehmen müssen (Anwaltszwang!), dann wird der im Zweifen noch wesentlich teurer sein, als die meisten Anwälte, die Sie bei der Abmahnungsabwehr vertreten können. Ganz abgesehen von den dann auch entstehenden Kosten für Gericht und gegnerischen Anwalt.
    Aber wie gesagt, niemand zwingt Sie…

  2. Adelhardt sagt:

    Dies kann auch nur ein Anwalt sein der auf Kosten von Geschädigten auch noch verdienen
    möchten.Ansonsten wüede nicht kommen lassen Sie die Frist nichtfruchtlos verstreichen, danke Herr Anwalt aber das kostet mich genausoviel Geld wenn nicht sogar noch mehr.

Comments are closed.