Filesharing: Abmahnung Kanzlei Schutt, Waetke für TOBIS Film – “The Book of Eli”

Die Kanzlei Schutt, Waetke aus Karlsruhe mahnt aktuell für TOBIS Film aus Berlin (das sind sind die mit dem kackenden Eier legenden Hahn) Urheberrechtsverletzungen am Film “The Book of Eli” ab.

Gefordert wird die Abgabe einer Unterlassungserklärung, deren wie üblich äußerst fragwürdiger Entwurf der Abmahnung beigefügt ist, sowie die Zahlung eines “Vergleichsbetrages” von 750,00 €.

Die Unterlassungserklärung sollte auf keinen Fall so unterzeichnet werden. Lassen Sie sich von einem spezialisierten Anwalt beraten. Dieser wird Ihnen eine entsprechend modifizierte Unterlassungserklärung fertigen und Ihnen zudem darlegen können ob und in welchem Umfang eine Zahlungspflicht gegenüber dem Abmahner besteht. Lassen Sie auf keinen Fall die Ihnen gesetzte Frist ungenutzt verstreichen.