Filesharing: Abmahnung Kanzlei Waldorf für Constantin Film “Pandorum”

Die Kanzlei Waldorf mahnt aktuell für die Constantin Film Verleih GmbH aus München Urheberrechtsverletzungen bezüglich des Filmes “Pandorum” ab.

Gefordert wird die Abgabe einer Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines “Vergleichsbetrages” in Höhe von 956,00 €.

Sie sollten sich von der gewohnt umfangreichen und wenig Ressourcen schonenden Abmahnung nicht vorschnell zur Unterzeichnung der Unterlassungserklärung oder gar zur Zahlung verleiten lassen. Beauftragen Sie einen spezialisierten Anwalt mit der Prüfung der Angelegenheit. Dieser wird ggf. eine modifizierte Unterlassungserklärung für Sie abgeben und zudem prüfen, ob Zahlungsverpflichtungen überhaupt bestehen. Versäumen Sie nicht die Ihnen gesetzte Frist!