Urheberrecht: Frisch abgemahnt (8)

An dieser Stelle erneut der Hinweis auf aktuell im Umlauf befindliche urheberrechtliche Abmahnungen:

.

Werk:   “I’ve come to life″
Rechteinhaber: Christoph Buseck, Florian Jakob, Raph Schillebeeckx
abmahnende Kanzlei: Nümann + Lang
geforderter Vergleichsbetrag:  450,00 €

.

Werk:  “Rated R” Rihanna (Musikalbum)
Rechteinhaber: Universal Music GmbH
abmahnende Kanzlei: Rasch Rechtsanwälte
geforderter Vergleichsbetrag:  1.200,00 €

.

Werk:  “Grosse Freiheit” – Unheilig (Musikalbum)
Rechteinhaber: Universal Music GmbH
abmahnende Kanzlei: Rasch Rechtsanwälte
geforderter Vergleichsbetrag:  1.200,00 €

.

Der übliche, aber wichtige Rat: Nichts unterschreiben! Nichts zahlen! Ab zum spezialisierten Anwalt!

Wir helfen Ihnen, eine sichere und für Sie günstige modifizierte Unterlassungserklärung abzugeben. Wir beraten Sie, inwieweit Sie sich gegen die Kostenansprüche der Abmahner verteidigen können. Wir vertreten Sie außergerichtlich und wenn es sein muss auch in einem gerichtlichen Verfahren. Kontaktieren Sie uns!