Es gibt sie noch, die urheberrechtlichen Abmahnungen (hier: Waldorf Frommer für Tele München Fernseh GmbH)

Lange waren wir verschont geblieben und hatten nur noch Klageverfahren wegen urheberrechtlicher Streitigkeiten, basierend auf Filesharing, zu bearbeiten. Aber, es gibt sie noch, die guten alten Abmahnungen:

Die Kanzlei Waldorf Frommer mahnt derzeit für die Tele München Fernseh GmbH Urheberrechtsverletzungen durch Filesharing am Filmwerk „John Wick: Chapter 3 – Parabellum“ ab.

Gefordert wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung von 700,00 EUR Schadensersatz zzgl. 215,00 EUR Rechtsverfolgungskosten, mithin gesamt 915,00 EUR.

Offensichtlich gibt es derzeit nicht so viel abzumahnen, denn die Rechtsverletzung ist keinen Monat alt. Beweismittel liegen mir nicht vor. Die gesetzten Fristen sind wie üblich recht knapp.

Wurden Sie abgemahnt wegen einer Urheberrechtsverletzung? Dann sollten Sie sich zeitnah spezialisierten anwaltlichen Rat holen. Die Rechtsmaterie ist unübersichtlich. Wir verteidigen seit mehr als 10 Jahren Mandanten gegen urheberrechtliche Abmahnungen. Sicher können wir auch Ihnen helfen. Rufen Sie uns an!