Wieder einmal eine unendliche Geschichte mit der GWE

Die GWE GmbH ist bekannt dafür, dass sie für Einträge in Internet-Branchenbücher horrende Preise verlangt. In der Vergangenheit führte dies zu einer regen Tätigkeit der Rechtsprechung mit diversen Urteilen, häufig gegen die GWE, letztlich einmal zu Gunsten der GWE. Immer spielt dabei die Frage, ob eine Zahlungspflicht wirksam vereinbart wurde, die streitentscheidende Rolle (vgl. u.a. hier). Nun liegt uns aktuell ein Verfahren vor, welches sehr spannend illustriert, welchen Affentanz manch angeb...
More

Dubiose Zahlungsaufforderungen der Euro Inkasso Solutions s.r.o. für R.M.I.

Die Euro Inkasso Solutions s.r.o. aus Prag macht derzeit offenbar für eine Firma namens R.M.I. Forderungen aus angeblichen Anrufen bei Telefonsex-Hotlines geltend. Gefordert wird zunächst ein Betrag von 90,- € für einen Anruf, der sich dann schrittweise auf 195,- € erhöht, wobei darin dann Mahngebühren für die 1. Mahnung in Höhe von 45,- € enthalten sind sowie Bearbeitungsgebühren in Höhe von 60,- €. Unklar ist zunächst, ob die Euro Inkasso Solutions s.r.o. überhaupt in Deutschland als Inkass...
More

Ein neuer Stern am Abzockerhimmel? Die BGW UG tritt in die Fußstapfen der GWE

"BundesGewerbe-Verzeichnis" ist das Fax überschrieben, dass dieser Tage uns vorgelegt wurde. Versandt wurde es von der BGW UG aus Bonn. Was folgt ist im Prinzip ein Formular, welches von der Gestaltung und vom Inhalt her sich kaum von den Formularen der GWE GmbH (Gewerbesauskunft-Zentrale.de) unterscheidet. Links die zu ergänzenden Firmendaten, rechts diverse Ausführungen, unter anderem zum Preis. Spannend ist daran, dass der Preis 586,89 € pro Jahr betragen soll, drucktechnisch (vielleicht l...
More