Eltern haften nicht für Urheberrechtsverstöße (Filesharing) volljähriger Kinder

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 8. Januar 2014, Az.: I ZR 169/12 - BearShare entschieden, "...dass der Inhaber eines Internetanschlusses für das Verhalten eines volljährigen Familienangehörigen nicht haftet, wenn er keine Anhaltspunkte dafür hatte, dass dieser den Internetanschluss für illegales Filesharing missbraucht." (siehe Pressemitteilung 5/14 des BGH). Damit dürfte der lange währende Streit über die Elternhaftung für filesharende Kinder endlich entschieden sein. Schon mit der ...
More

Müssen Eltern ihre Kinder wegen Filesharing denunzieren?

Die Morpheus-Entscheidung des Bundesgerichtshofes (siehe hier) scheint offenbar bei abmahnenden Kanzleien zu veränderten Textbausteinen zu führen. Die betreffende Entscheidung hatte die Eltern von der Haftung für durch den Nachwuchs begangene Urheberrechtsverletzungen weitgehend befreit. Der Kollege Gerth berichtet an dieser Stelle über eine Abmahnung der Kanzlei WeSaveYourCopyrights GmbH, mit welcher die abgemahnten Anschlussinhaber für den Fall, dass sie sich auf eine Tatbegehung durch die ...
More