Neues Recht 2016 – Teil 4

Neues Recht 2016 - Finanzen Teil 2 und was sonst noch so kommt... Der letzte Teil dieser Reihe bringt ein Sammelsurium an verschiedenen neuen Regelungen und auch noch ein paar finanzielle Regelungen: Das Kindergeld steigt! Die Renten sollen steigen! Das Wohngeld steigt! Die Hartz IV Regelsätze steigen! Die Familienversicherung für Hartz IV Empfänger entfällt, und zwar auch für Jugendliche ab 15 Jahren. Jeder wird daher zukünftig eigenständiges Mitglied der Krankenkasse. Damit k...
More

Neues Recht 2016 – Teil 3

Neues Recht 2016 - Finanzen Teil 1 Unterhaltszahler sparen künftig Steuern. Der als außergewöhnliche Belastung absetzbare Betrag steigt um rund 180 Euro. Der Grundfreibetrag und der Kinderfreibetrag bei der Einkommenssteuer steigen ebenfalls an. Beim Grundfreibetrag kommen 180 Euro für Alleinstehende und 350 Euro für Ehepaare hinzu. Der Kinderfreibetrag steigt um knapp 100 Euro. Der Mindestunterhalt für Kinder steigt, wenn auch eher moderat um 3 bis 6 Euro, je nach Alter des Kindes. ...
More

Neues Recht 2016 – Teil 2

Neues Recht 2016 - (Tele-)kommunikation etc. Das Briefporto steigt. Die Bundesnetzagentur hat's genehmigt. Die Preise steigen damit. Der normale Brief kostet 8 Cent mehr als bisher. Auch andere Portopreise steigen. Diese Preise sollen aber nunmehr 3 Jahre stabil bleiben. Alles weitere ist Zukunftsmusik: Ab 30.04.2016 sinken die Roaminggebühren für das mobile Telefonieren und Surfen im Ausland erneut. Ab 15.06.2017 dürfen dann gar keine Roaminggebühren mehr erhoben werden. Ebenfalls a...
More

Neues Recht 2016 – Teil 1

Foto: I-vista / Pixelio
Neues Recht 2016 - Rund ums Haus In den meisten Bundesländern gilt seit 01.01.2016 die Rauchmelderpflicht in allen Wohngebäuden. Vermieter, die bis jetzt trotz Verpflichtung keine Rauchmelder installiert haben, könnten von ihren Mietern auf Vornahme der Installation verklagt werden. Im Brandfall können eingetretene Schäden, die mit installiertem Rauchmelder vermieden worden wären, ebenfalls eingeklagt werden. Wir hatten schon im Jahr 2012 die Regelungen umfangreich dargestellt, und zwar hier....
More