Niederschlagsgebührensatzung des Abwasserzweckverbandes „Eisleben-Süßer See“ unwirksam!

Wie uns der Kollege Schmidt aus Wolferode gestern mitgeteilt hat, hat das Oberverwaltungsgericht des Landes Sachsen-Anhalt mit Urteil vom 14.05.2019 Die Satzung des AZV "Eisleben-Süßer See" über die Erhebung von Gebühren sowie Kostenerstattungen für die Niederschlagsentwässerung (Niederschlagsgebührensatzung) vom 16.11.2015 für unwirksam erklärt. Diese Satzung sollte die zuvor bereits im Jahre 2015 für unwirksam erklärte Vorgängersatzung ersetzen. Bis dato erfolgt daher die Berechnung von ...
More