Beschuldigter und Zeuge in einer Person

In letzter Zeit ist es Mandanten mehrfach passiert, dass sie an einem Geschehen beteiligt waren, bei welchem mehrere Täter einer Straftat denkbar sind. Typisches Beispiel hierfür sind Schlägereien auf Volksfesten oder in Discos. Die Polizei geht nun vermehrt dazu über, die jeweiligen Beteiligten sowohl als Zeuge, wie auch als Beschuldigter zu vernehmen. Geladen wird dann entweder mit zwei getrennten Ladungen zu gleichem Vernehmungstag und -zeit, oder mit einer Ladung auf der sowohl "Zeuge" wi...
More

Warum Schweigen so golden ist…

Der Mandant streitet schon seit einigen Jahren mit der ARGE über angeblich zuviel gezahlte Hartz IV Leistungen. Abgesehen von der Frage des Bestehens und des Umfangs einer Bedarfsgemeinschaft geht es unter anderem auch um die Frage von erzieltem Einkommen. Nach nunmehr 3 Jahren entschloss sich die ARGE, aufgrund eines mir leider noch nicht bekannten Sachverhaltes, zur Anzeige wegen Betrug zu Lasten der ARGE. Die Staatsanwaltschaft ermittelte, die Polizei lud zur Beschuldigtenvernehmer, der Ma...
More